Aktuelles

Kommende Veranstaltungen

23. Oktober 2019, 19 bis 20 Uhr

Acanthus Gartenklub

Vortrag zum Buch

Im Rahmen des monatlichen Klubtreffens von Gartenenthusiastinnen und -enthusiasten darf ich meinen Vortrag zum Buch halten.

Ort: Restaurant Futterboden, Flachgasse 5, 1140 Wien

Ab 18.00 Uhr

Vortagsbeginn: 19.00 Uhr

Eintritt für Gäste: € 7,–

Eintritt für Klubmitglieder: frei

Link zur Acanthus Gartenklub Website

Vergangene Veranstaltungen

Mein Buch: "Wo die wilden Nützlinge wohnen"

Mein erstes Buch ist im Löwenzahn Verlag erschienen

Wir brauchen Insekten und Wildtiere!

Viele Insekten und andere Wildtiere sind als bedrohte Arten eingestuft. Aber warum Wildtiere im Garten, auf Balkon oder Terrasse fördern? Weil sich Wildtiervielfalt auch für uns lohnt. Welchen Nutzen wir haben und wer nützlich ist, erzählt dieses Buch.

Pressestimmen

Wilde Vielfalt – Wie man es schafft, Nützlinge in den Garten zu locken

30.7.2019, Kleine Zeitung Online

Autorin: Helene Wallner

Naturnaher Garten: Wo die wilden Nützlinge wohnen

22.7.2019, Diese Rombergs

Blogbeitrag und Interview von Melanie

"Wer lebt im wilden Nützlingsgarten?" Buch-Tipp

Ausgabe Juli – August 2019, Garten und Haus, S. 47

"Wer lebt im wilden Nützlingsgarten?" Buchvorstellung

Wildtiere willkommen: Nützlinge erleichtern die Gartenarbeit

31.5.2019, Online-Kurier

Autorin: Barbara Nothegger

Wildtiere willkommen

25.5.2019, Immo-Kurier, S. 44

Autorin: Barbara Nothegger

"Wo die wilden Nützlinge wohnen"

6.5.2019, Maggie’s Bücher Montag

YouTube Sendung

 

Raus aus dem Pflanzengefängnis! Warum Hobbygärtner zu viel Gift spritzen und wie sich das langsam ändert

3.5. bis 9.5.2019, Falter – Zeitschrift für Kultur und Politik, Ausgabe Nr. 18/1,9 S. 51–53

Autorin: Gerlinde Pölsler

„Den Trend hin zum Naturgarten… In ihrem gerade erschienenen Buch „Wo die wilden Nützlinge wohnen“ erklärt die Landschaftsplanerin Sonja Schwingesbauer viele dieser Themen im Detail.“

Newsletter

Interesse an meinem Blog und meinen Vorträgen?
Abonnieren Sie meinen Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

9 + 15 =